Videos

KINDERWUNSCH? DENKT AN FOLSÄURE UND JOD!

Bereits mit Schwangerschaftsbeginn ist der Bedarf an Folat und Jod erhöht. Um eine ausreichende Versorgung schon ab Kinderwunsch beziehungsweise vor und während der Schwangerschaft sicherzustellen, wird neben einer ausgewogenen Ernährung die frühzeitige Folsäure- und Jodsupplementation von Fachgesellschaften, Berufsverbänden und anderen Institutionen empfohlen.

  • Mindestens 400 Mikrogramm (µg) Folsäure am Tag – Start ab Kinderwunsch bzw. mindestens vier Wochen vor der Schwangerschaft und Fortsetzung bis zum Ende des dritten Schwangerschaftsmonats
  • 150 Mikrogramm Jod am Tag – Beginn idealerweise ab Kinderwunsch und Einnahme über die gesamte Schwangerschaft und Stillzeit

Denkt an eine ausreichende Folat- und Jodversorgung, um das Risiko für Neuralrohrdefekte und andere angeborene Fehlbildungen zu senken und die körperliche und geistige Entwicklung eures Kindes zu unterstützen.